Newsletter

NEWSLETTER

August 2021

Online-Version auf der Website des Bündner Heimatschutzes

 

Europäische Tage des Denkmals 2021


Geschätzte Damen und Herren

Auch dieses Jahr findet am ersten Septemberwochende die schweizerische Ausgabe der Europäischen Tage des Denkmals statt. «Gewusst wie – Faire et savoir-faire –  Saper fare – Savair co far»: So heisst das Motto der Denkmaltage 2021. Es geht um die Fragen, was ein Kulturgut ausmacht, wie wir es pflegen und weiterentwickeln können. Was benötigen wir, damit Materialien und Konstruktionen nicht wie billige Massenware nach kurzer Zeit zerfallen? Um schützenswerte Werke gekonnt zu restaurieren und für die Nachkommen zu erhalten, braucht es fachspezifisches Wissen und Fertigkeiten. Unter dem Patronat von Bundesrat Alain Berset finden in der ganzen Schweiz mehrere hundert kostenlose Führungen, Spaziergänge, Ateliers und Gesprächsrunden zu diesem Thema statt.

Auch der Bündner Heimatschutz ist mit drei attraktiven Veranstaltungen mit von der Partei. Es würde uns sehr freuen, Sie beim einen oder anderen Anlass begrüssen zu dürfen.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, bitte melden Sie sich frühzeitig an unter: info(at)heimatschutz-gr.ch.

Freitag, 10. September 2021, 19.00–20.30 Uhr
Chur, Calvensaal am Calvenweg
Beton für Laien
Referat von Jürg Conzett, Führung mit Andreas Hagmann

Samstag, 11. September 2021, 13.00–17.00 Uhr

Chur, Heiligkreuzkirche (Treffpunkt)
Dem Sichtbeton auf der Spur: Methoden des Erhalts

Stadtrundgang mit Michael Hanak, Claudio Tschuor und Pablo Horvàth

Sonntag, 12. September 2021, 9.30–ca. 18.00 Uhr
Madris (Treffpunkt: Busshaltestelle Avers, Cröt)
Historisches Handwerk in alter Kulturlandschaft
Wanderung mit Jörg Stoffel Anschliessend Z'Marend im "Nüw Hus" in Cresta (Avers)


Und übrigens
Am Samstag, 30. Oktober 2021 findet im Kirchner Museum Davos unsere diesjährige Mitgliederverammlung mit anschliessendem Rahmenprogramm statt. Reservieren Sie sich den Termin schon heute. Wir informieren Sie in Bälde näher über den Anlass.


Wir freuen uns über Ihr Interesse und grüssen herzlich,
Ihr Bündner Heimatschutz


 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare? Kontaktieren Sie uns per Email: info@heimatschutz-gr.ch
Möchten Sie nicht mehr über aktuelle Angebote informiert werden, können sie sich hier abmelden.